Park Hyatt Vienna

Kurzbeschreibung

In Wiens bester Innenstadtlage wurde am 26.06.2014 in der Fußgängerzone Am Hof-Bognergasse-Seitzergasse, das neue luxuriöse "Park Hyatt Vienna" in einem denkmalgeschützten ehemaligen Bankgebäude eröffnet.

Das Hotel verfügt über 143 Zimmer, darunter 35 Suiten, eine Hotelbar sowie eine Zigar-Lounge die für erholsame Stunden sorgen. Außerdem besitz das Luxushotel "Park Hyatt" einen großzügigen Wellnessbereich, ein Fitness-Center sowie den luxuriösen Arany Spa-Beautybereich.

Weiters bietet das "Park Hyatt" als eines der luxuriösesten Hotels in Wien Räume für Veranstaltungen, darunter Konferenzbereiche sowie einen Ballsaal an.

Im Zuge des Projektes wurde auch die Fußgängerzone neu gestaltet.

 

 

Projektdaten

Baubeginn:
2011
Fertigstellung:
2014
Bauherr:
Am Hof 2 Immobilien GmbH
Bauherrenvertretung:
SIGNA Development
Generalunternehmer:
ICM Baumanagement GmbH
Designarchitekt:
FG Stijl
Architekt/GP:
Arch. Heinz Neumann ZT GmbH
Projektsteuerung:
PRO Projekt
Bauvolumen:
ca. € 100.000.000,-

Ansprechpartner

Projektmanagement

ICM Baumanagement GmbH
Bmstr. Mag. Ing. Bernhard Pöll
 Maria Theresien Straße 31/3. Stock, 6020 Innsbruck/Austria
 +43 (0) 512 585119 - 1247
 office@icm.ag

Sonstiges

Nähere Informationen unter vienna.park.hyatt.at